Kissen

6 Artikel
pro Seite

6 Artikel
pro Seite

Schönheitsschlaf mit dem richtigen Kissen

Ein Drittel des Lebens verschlafen wir – deshalb ist es besonders wichtig, dass Sie sich im Bett wohlfühlen, weder schwitzen noch frieren und schon gar nicht mit Verspannungen aufwachen. Entscheidend dafür sind die Matratze, der Rahmen sowie der richtige Bettinhalt wie Kopfkissen und Duvet.


Seiten-, Rücken- oder Bauchschläfer

Egal ob Seiten-, Rücken- oder doch lieber Bauchschläfer das falsche Kopfkissen kann Auslöser für viele Beschwerden sein. So sind auch Ein- bzw. Durchschlafstörungen oft auf das falsche Kopfkissen zurückzuführen.

Die richtige Kissengrösse ist für die optimale Haltung im Schlaf entscheidend. So sollte bei Rückenlage auf ein relativ flaches Kissen gesetzt werden. Bei der Seitenlage ist es wichtig, dass der Kopf durch das Kissen ausreichend gestützt wird. Die Bauchlage benötigt speziellen Komfort da der Kopf scharf zur Seite gedreht wird und die Nackenmuskulatur strapaziert wird. Hier empfiehlt sich ein flaches Kopfkissen.

Generell sollten Sie beim Kauf auch darauf achten, dass im Liegen die Schultern nicht auf dem Kissen sondern auf der Matratze liegen.