Weinschränke

23 Artikel
pro Seite

23 Artikel
pro Seite

Wein richtig lagern

Längst haben Weinschränke ihr langweiliges Erscheinungsbild hinter sich gelassen und erfreuen sich nun wachsender Beliebtheit dank Edelstahlverkleidung, Glasfronten und ausgesuchter Liegehölzer.


Was lange reift, wird letztlich gut

Der älteste Wein der Welt liegt im deutschen Würzburg und wurde vor rund 500 Jahren zu Zeiten Martin Luthers abgefüllt. Für eine perfekte Reifung zuhause ist es besonders wichtig, je nach Weinsorte und Anbaugebiet auf die Idealtemperatur zu achten, damit aus den Weinen edelste Tropfen werden können. Auch die Qualität der Luft spielt eine wichtige Rolle bei der Weinlagerung. Bei einer konstanten Luftfeuchtigkeit von 50 - 80% bleibt der Korken geschmeidig und das Liegen verhindert das Austrocknen von innen.

Gerüche aus der Umgebung können ebenfalls erheblichen Einfluss auf die Weine haben. Daher empfiehlt es sich, Garagen, Küchen oder Räume mit Waschmaschinen zu meiden. Die Frischluftzufuhr der Geräte garantiert mit Ihren auswechselbaren Aktivkohlefiltern stets eine ideale Luftqualität. Zudem sollten Erschütterungen möglichst vermieden werden, denn alles was ein guter Wein zum Reifen braucht ist Ruhe.